Crostinis beim französischen Barbecue - mehr als eine Vorspeise

Crostinis – nicht nur eine schöne Vorspeise

Crostinis, das sind kleine leckere Häppchen, die eigentlich immer gehen. Meist kennt man sie als Vorspeise oder besser gesagt als „amuse gueule“ oder auch „amuse bouche“. Kleine Mund- oder Gaumenfreuden. Sie sind Klassiker der französischen Küche und werden in Deutschland oftmals als „kleiner Gruß aus der Küche“ bezeichnet.

Man kann sie herrlich schon in großer Stückzahl im Vorfeld vorbereiten und den Gästen damit in der Wartezeit auf den Hauptgang eine Vorfreude machen. Zudem sind sie eine nette Beigabe zum Aperitif. Irgendwie also den guten alten deutschen „Appetithäppchen“ vergleichbar.

Es gibt natürlich eine unendliche Vielzahl solcher „amuse gueule“. Mal sehr edel mit Blätterteig und Trüffel oder anderen erlesenen Zutaten und mal etwas bodenständiger und besser für das Barbecue geeignet mit einem schönen gerösteten Landbrot und etwas weniger eleganten Zutaten. “Crostinis – nicht nur eine schöne Vorspeise” weiterlesen